StimmSaiten

StimmSaiten ist ein Improvisationsensemble aus der Ostschweiz. Wir, Sonja Morgenegg und Marcello Wick (Stimme), Lorena Dorizzi (Cello) und Marc Jenny (Kontrabass), haben alle völlig unterschiedliche Backgrounds und individuelle Zugänge zur freien Improvisation. Gemeinsam erzeugen wir in der ungewohnten Besetzung mit zwei Stimmen, einem Cello und einem Kontrabass Klangwelten zwischen Reibung, Harmonie, Geräusch, Groove und einigem mehr.

WECKRUF!
Das Ostschweizer Improvisationsensemble Stimmsaiten starten den WECKRUF! Während einer Woche, 9. – 13. Dezember 2019, sind die vier Musiker*innen jeweils morgens um 7 Uhr im Kulturkonsulat St. Gallen zu hören. Zu dieser Zeit sind die Sinne noch frisch und der Geist noch unverbraucht. Was das mit der Musik macht oder wie aufnahmefähig die Ohren um diese Zeit sein werden. Man muss es herausfinden. Auf jeden Fall bietet die Musik von Stimmsaiten einen inspirierenden Rahmen um den Tag einmal etwas anders anzugehen. Für Kaffee, Orangensaft und Gipfeli ist gesorgt.

Kulturkonsulat St. Gallen, Frongartenstrasse 9, 9000 St. Gallen

Link: Beitrag von Arttv über Stimmsaiten

www.stimmsaiten.ch

Stimmsaiten_2018_8.jpg